Kryptowährung Hydra

Wie wir alle wissen, gewinnen Kryptowährungen rasch an Wert, da die Menschen nun erkennen, dass Fiat-Währungen (von Regierungen ausgegebenes Geld) täglich / monatlich / jährlich an Wert verlieren.

Dies ist eine riesige Chance für diejenigen, die neue Einkommensquellen für Menschen schaffen können, die jetzt mit weniger oder gar keinem Einkommen konfrontiert sind. Deshalb erfahren Sie heute in diesem ausführlichen Artikel unserer Autorin Monika Weber von CasinospotDE mehr über eine Kryptowährung wie hydra coin und wie Sie das Beste aus ihr herausholen können.

Was ist das?

Hydra ist eine quelloffene Proof-of-Stake-Blockchain mit einer Reihe einzigartiger wirtschaftlicher Merkmale. Es führt eine einzigartige Kombination von inflationären und deflationären Mechanismen als Teil seiner Wirtschaft ein, die parallel arbeiten und es der realen Umsetzung ermöglichen, sein Gesamtangebot zu bestimmen.

Globale Verteilung von Knotenpunkten

Hydra coin ist ein wirklich dezentrales Netz, das von Knotenpunkten in der ganzen Welt bedient wird.

Leistungsstarke Stapelwirtschaft

Hydra ist eine POS-Blockchain (Proof of Stake). Jeder kann mit ein paar Klicks ein vollwertiger Knotenpunkt werden und auf HYDRA setzen, um das Netzwerk zu unterstützen. Die Stakeholder erhalten durch Blockchain-Belohnungen einen hohen Wirtschaftsstrom. Dadurch wird sichergestellt, dass die Blockchain stets gut gegen Angriffe geschützt ist.

Gemeinsame Wirtschaft zum Nutzen aller Beteiligten

Hydra bietet eine Lizenzgebühr von 50 % für Besitzer von intelligenten Verträgen. Entwickler/Projekte erhalten eine 50%ige Transaktionsgebühr, wenn ihr Smart Contract von einem Nutzer ausgeführt wird. Dies eröffnet DEX- und DAPP-Anwendungen mit hohen Transaktionsvolumina, die derzeit diesen riesigen Wirtschaftsstrom vergeuden, eine einzigartige Wirtschaftlichkeit.

Feste Transaktionsgebühr und 100% Burn-in

Die Blockchain von Hydra bietet eine Vorhersagbarkeit der Transaktionskosten durch ein stabiles Gaspreisprotokoll. Der Gaspreis wird von den Token-Inhabern durch einen dezentralen Abstimmungsmechanismus reguliert und immer in Fiat festgelegt. Oracle verfolgt den HYDRA-Preis an den Börsen und passt die Provisionseinstellungen dynamisch an. Das Ergebnis ist ein fester Preis pro Transaktion in USD-Gegenwert, unabhängig von der Geschwindigkeit von HYDRA, was den Netzwerkteilnehmern und realen Geschäftsanwendungen die nötige Stabilität verleiht.

Es ist wahrscheinlich, dass die Welle der Popularität des Hydra Coins bald auch andere Wirtschaftszweige erreichen wird. Diese Kryptowährung würde perfekt in den Bereich des Online-Glücksspiels passen, denn die Spieler brauchen genau das, was Hydra bietet. Bislang ist die Liste der Kryptowährungen, die von Online-Casinos akzeptiert werden, noch nicht sehr lang. Aber wenn Sie sich entscheiden, in Hydra Coin zu investieren und diese Kryptowährung in Zukunft für Einzahlungen nutzen wollen, können wir Ihnen kostenlose spiele automaten empfehlen. Auf diese Weise können Sie lernen, wie man spielt, bevor Sie versuchen, Ihren Jackpot zu knacken.

Hohe Skalierbarkeit, Smart-Contract-Kompatibilität und demokratische Verwaltung

Mit seinen zahlreichen Funktionen bietet hydra coin eine Komplettlösung für ein gesundes Ökosystem. Die Transaktionskapazität lässt sich bei Bedarf dynamisch skalieren, wobei eine einzelne Wallet Tausende von Transaktionen parallel durchführen kann. Die HYDRA-Inhaber können über die Einstellungen des Netzes abstimmen, was eine hohe Flexibilität auf der Grundlage demokratischer Prinzipien und die Fähigkeit zur Anpassung an veränderte Bedingungen gewährleistet.

Die Philosophie von Hydra

Im Jahr 2018 veröffentlichte das LockTrip-Team ein Dokument namens "LockTrip Blockchain Manifest", das zum grundlegenden Designdokument der Hydra Chain wurde. Das Dokument konzentriert sich auf die tatsächlichen Probleme, die bei der Entwicklung des LockTrip DaPP aufgetreten sind.

Um eine bessere Lösung zu finden, verfolgte das Team einen evolutionären Ansatz, bei dem es Hydra auf eine verfügbare Open-Source-Technologie aufbaute, die sich seit langem bewährt hat - eine erfolgreiche Strategie, die derzeit von einigen der größten Blockchains angewendet wird, z. B.:

  • Bitcoin Cash;
  • Litecoin;
  • Qtum;
  • und viele andere.

HYDRA liegt in der aktuellen CoinMarketCap-Rangliste auf Platz 458 mit einer Marktkapitalisierung von $66.511.061. Es sind 3.858.584 HYDRA-Token im Umlauf, wobei es keine maximale Auslieferung gibt.

Die wichtigsten Börsen für den Handel mit Hydra sind HitBTC, Bitcoin.com Exchange, KuCoin, Gate.io und MEXC.

HYDRA DEX Austausch

Blockchain Hydra ist eines der wenigen Netzwerke, die DEX-Dienste anbieten, da es letzte Woche seine eigene HYDRA DEX-Plattform vorstellte. Zu den Netzwerken, die einen dezentralen Austausch ermöglichen, gehören derzeit Ethereum, Solana, Polygon, BSC, Tron und EOS. Hydra Chain führt seine eigene DEX-Plattform ein.

In einem kürzlich veröffentlichten Blogbeitrag kündigte Hydra an, dass es die Liquiditätsphase des Projekts mit einer dezentralen Börse einleiten wird. DEX ist ein wichtiger Bestandteil der Roadmap von Hydra und soll den Start künftiger Projekte auf der Blockchain erleichtern. "Ein kritischer Meilenstein, der nur von sehr wenigen derzeit verfügbaren öffentlichen Blockchains erreicht wurde", so Hydra in einem Beitrag auf Medium. Obwohl sich das neue Angebot von hydra coin noch in der Anfangsphase befindet, hat das Team hinter dem Projekt ehrgeizige Pläne.

Für kommende Updates planen die Entwickler, die Benutzeroberfläche von HYDRA DEX zu verbessern, eine Ein-Klick-Ethereum-Brücke zu schaffen und ein Liquiditäts-Mining-Programm einzuführen. Darüber hinaus übernimmt Hydra auch die Aufgabe, den "nicht dauerhaften Verlust" zu beheben. Liquiditätsanbieter in DeFi sind oft anfällig für Verluste, da sich der Preis der von ihnen hinterlegten Token ändern kann.

Ein "nicht dauerhafter Verlust" entsteht, wenn diese Anbieter am Ende weit weniger Geld abheben, als sie eingezahlt haben. Um dem entgegenzuwirken, arbeitet hydra coin an einer Einweg-Liquiditätslösung, die bisher nur in einem anderen Projekt in einem Teilstadium umgesetzt wurde. "Die Entwurfsarbeit, die wir geleistet haben, ist größtenteils solide, und alle Simulationen geben uns genügend Vertrauen, um zu glauben, dass wir es tatsächlich umsetzen können. Die Entwicklung wird beginnen, sobald alle anderen Meilensteine erreicht sind", berichtet Hydra. Der Start markiert eine neue Ära für Hydra Chain. Hydra behauptet, dass sein DEX eine neue Ära für das Ökosystem einleiten und eine bessere Liquidität für neue und bestehende Projekte bieten wird. Der Faktor Liquidität wird auch Händler anziehen, die "enge Liquiditätspools" suchen und nicht von zentralen Börsen abhängig sein wollen.

Der erste Liquiditätspool der Börse wurde bereits mit 125.000 Dollar pro Seite eingerichtet. Weitere Teile der Liquidität werden in den nächsten Monaten hinzukommen. Liquiditätsanbieter, die HYDRA coin und LOCs in den Pool einbringen, erhalten automatisch eine anteilige Umtauschgebühr.

Fazit

Es ist immer noch schwierig zu sagen, dass Hydra Coin die Zukunft der Kryptowährung ist, die in den nächsten Jahren das Niveau von Ethereum, Litecoin oder Bitcoin Cash erreichen wird. Dennoch kann man schon jetzt sagen, dass Hydra Coin ein vielversprechendes und interessantes Projekt ist, dessen Macher dafür gesorgt haben, dass es so gut wie möglich gemacht ist. Und vielleicht wird der Preis dieser Kryptowährung in den kommenden Jahren deutlich steigen.

Stand: 12/2022